08.02.2011

Tschau Tschau, Bye Bye, Auf Wiedersehen - die Zeit mit DIR war wunderschön.....

...seit 1989 war der rote Corsa Flitzer mein treuer Freund an meiner Seite. Er hat mich nie enttäuscht und mich nie irgendwo stehen lassen. Ausser dem Auspuff alle 3 Jahre - hat er mich Nichts an Werkstattkosten (ausser TÜH/Asu/neue Bremsen/Reifen) gekostet. Immer an meiner Seite.

Allerdings seiner Zeit (mittlerweile) hinterher :
*Keine Airbags
*keine Klimaanlage
*keine Servolenkung
*keine elektr. Fensterheber
*keine digitalen/elektr.Schnickschnack
*kein Navi
*kein verstellbares Steuer/ oder Sitze
*keine Nano Technik
*Kein GPS / Esp
*kein CD Player
*keine °C /didital Anzeige
*keine 10 Radiosender einstellbar...
*kein elektr. Türöffner mit dem Schlüssel möglich
*kein Intervall Scheibenwischer
*keine blaue /oder rote Beleuchtung im Cockpit

...etc. mit allem hinterher.
Es war mir NIE wichtig. Er war seit über 21 Jahren mein wichtigster & treuer Freund. Er hat bereits 2x Welpenschutz TÜH erhalten, aber im kommenden Monat hätte er kein TÜH mehr bekommen.
Der Rost hat ihn ziemlich zerfressen und zugesetzt....


Ich mußte mich von IHM trennen....
Obwohl er absolut in Ordnung war/ist....
Blöder Rost- doofer TÜH. ;-(



Ein Neuer mußte her.
Ein Jahreswagen mit ein paar Kilometern drauf.
Er hat ALLEs was meine *treue Seele* nicht hatte!
Ein echt schicker Wagen.
Ich hab leise Tränen geweint wie ich meinen *roten Flitzer* beim Händler abgegeben habe.
Ich konnte mich für den nagelneuen VW Polo überhaupt nicht freuen!
Konnte meine bessere Hälfte (G.) gar nicht verstehen.

Ich glaube - Frauen sind in solchen Trennungsmomenten echt gefühlvoller & voller Mitleid.
Ich geb zu : das ich mich schwer von Dingen trennen kann- die mir stets treu zur Seite gestanden haben.
*heul....*

Wie geht ihr mit einem Auto Wechsel um ?
Ihr seid bestimmt nicht so ein Weichei wie ich, oder...?





Kommentare:

  1. Klar doch genau so ein Weichei wie du, meine Autos kriegen sogar immer Namen ( verrat ich jetzt aber nicht *grins*)

    Aber 21 Jahre? Ne das hat ich noch nie, meiner hat jetzt 7. Hochzeitstag mit mir :-)

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Ich weine meinem ersten Auto immer noch hinterher. Daher bekommt er auch bald ein kleines Andenken auf meiner HP. Dann kannst du sehen, dass ich genau so ein Auto hatte wie du. Nicht die selbe Marke, aber die selben liebenswerten Eigenschaften.

    AntwortenLöschen
  3. ....uiii....der "Neue" sieht aber chic aus....toll....

    Der wird über den Trennungsschmerz hinweghelfen :)

    LG
    Katja
    PS: Den Link hab ich eingestellt...

    AntwortenLöschen
  4. Kann Dich verstehen...:-) Freue Dich auf den Neuen,der sieht echt gut aus.
    Gruß Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Brooke,
    ich kann Dich ja so gut verstehen. Mir erging es ebenso und ich denke noch oft an ihn, obwohl mein jetziger Wagen auch schon wieder 10 Jahre bei mir ist.
    Nimm das neue Auto an. Es wird sicher wieder ein guter Freund werden.
    Liebe Grüße
    Deine Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Ich find den Neuen auch schick. Du kannst den alten ja in guter Erinnerung behalten.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Brooke,
    ich bin ja nicht so der Automensch und fahre nur sehr selten - außer in meinen Träumen, da fahre ich alle zu Schrott!
    Weil ich deinen Blog recht interessant finde habe ich Dir den “ Liebster Blog“ Award verliehen. Magst Du ihn haben? Schau doch mal auf meinem Blog und nimm ihn Dir mit!
    Servus Papierfrau

    AntwortenLöschen
  8. Man muss es zugeben, dein Alter hatte mehr Charakter, aber mit der Zeit und den Beulen wird dir auch dein Neuer ans Herz wachsen. Ganz bestimmt.

    AntwortenLöschen
  9. Mir ging es genauso mit meinem ersten Auto, habe auch innerlich geschluchzt, als er auf einen Abschleppwagen geladen wurde- du wirst dich aber schnell an den neuen Luxus gewöhnen.LG Gerli

    AntwortenLöschen
  10. *huch* ER hat ja den selben Jahrgang wie ich =D
    Schön, dass mein Paket den Weg zu Dir doch noch gefunden hat =) Das mit der Karte war doch selbstverständlich =) Bin auch total im Stress, schreib morgen ne wichtige Prüfung... Wenn ich durchfalle, dann kann ich mein Deutsch-Studium direkt an den Nagel hängen, bzw. MUSS ich sogar :'(

    Gute Nacht, liebes.

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für euren Zuspruch und eure mitfühlenden Worte.

    Mittlerweile freue ich mich über meinen *Neuen* und fahre unheimlich gerne mit ihm. :-)

    Nichtsdestotrotz denke ich täglich an meinen *Alten Flitzer.*
    Es wäre leichter für mich- wenn er kaputt oder fahruntüchtig gewesen wäre. Bin sentimental, ich weiß.

    LG B.

    AntwortenLöschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.