15.11.2010

Überraschung gelungen.....

Die letzte Woche (Urlaub mit Schatz) ist sooo schnell verflogen und ich hatte keine Lust- heute aufzustehen. Aber ich musste. :-(
Ich bin das frühe aufstehen gar nicht mehr gewohnt- nachdem ich im Urlaub ausschlafen konnte.
Okay. Was muss- das muss. Jawohl.

Gestern habe ich den Adventskalender Euch gezeigt und online gestellt & abends schön eingepackt. Es sollte ja eine Überraschung für die Kollegin (S.) sein.
(S.) hat den selbst gemachten Adventskalender schnell ausgepackt und freudig in Empfang genommen. Die Überraschung ist mir geglückt. Ich glaube, das sie mit solch einer persönlichen und liebevollen Überraschung nicht gerechnet hat. Fazit : Das Adventskalender - Buch hat eine glückliche Besitzerin gefunden. :-)

Denn : ich war diejenige die Heute ihren Geburtstag auf der Arbeit nach gefeiert hat. Für die Kinder gab es 3 verschiedene Kuchen (Marmorkuchen, Schokokuchen & Zitronenkuchen)  von mir. Eigentlich wollte ich den Kuchen probieren, aber ich war zu spät- die Mäuse hatten alles weg geputzt.
Für meine Kolleginnen gab ich (ein Buffet) belegte Brötchen aus der guten Metzgerei - von Nebenan, aus.
Ich hatte keine Lust heute Morgen vor der Arbeit noch etwas vorzubereiten.


Der Adventskalender wechselt seine Besitzerin. :-)




Ich wurde sehr herzlich & liebevoll von meiner Kollegin empfangen & überrascht.
Der Geburtstagstisch wurde bis zum Abend richtig voll.
Ich bekam viele Gutscheine, Blumensträuße, Pflanzen, Pralinen, Bastelsachen, Parfüm,
 und süße Malbücher von den Gruppenkindern.....etc. 


Meine Kollegin (S.) arbeitet in der Krabbelstube.
Es gibt dort ein Mädchen das immer ihr Schäfchen (von Haba) mit sich herum trägt.
Das Schäfchen ist so süß und ich war ganz verliebt n das Kerlchen......
S. schenkte mir heute eins dieser süßen Schäfchen.
(links) das verknuddelte & (rechts) mein ganz Neues.
Ich hab mich so gefreut - ich alte Kuh. *lol*





Kommentare:

  1. Ist doch toll, wenn du dich so freuen kannst und offensichtlich hast du ganz verdient "zurüchbekommen", was du gibst... Freude und zuneigung

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brooke,
    ich finde es rührend - dieser liebevoll geeschmückte Geburtstagstisch, die vielen Geschenke.
    Und warum sollst Du Dich nicht üeber ein Kuscheltier freuen dürfen? Ich bin eine wirklich alte Kuh und habe mir in letzter Zeit eine ganze Menge dieser Viecher zugelegt. Ich stehe dazu.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Das mit den Schäfchen ist ja süß!!! Ich werde auch immer so kuscheltier-verrückt bleiben.

    AntwortenLöschen
  4. Shoushous
    Freu mich ja auch. Soviel Zuspruch tut gut. Gerade in stressigen und unterbesetzten Situationen. LG, bis bald. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Irmi
    Ich lieb dieses Schäfchen und nehme es morgen wieder mit zur Arbeit. Die Kleine hat mich gefragt "Wo ist das Schaf, dein ?" Ich musste so schmunzeln über diesen Kindermund- Satz.

    Hihi, noch ne "alte Kuh! Finde ich toll, das du dazu stehst. Das macht dich gleich noch sympathischer, liebste Irmi.

    VLG :-)

    AntwortenLöschen
  6. Rosenrot
    Noch eine. *yuchu*
    Schön dassu wieder online bist. Habt dich ein bissken vermisst. LG

    AntwortenLöschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.