27.12.2010

Dezember Diary & Geschenke...


...Schade. Die schöne Adventszeit und das Weihnachtsfest ist schon wieder vorbei.....
Diese schöne Zeit verfliegt immer so unendlich schnell. Etwas wehmütig bin ich schon deswegen aber ich habe mit dem Dezember Diary "die Zeit" festgehalten, und kann jederzeit in diesem Buch stöbern- und die Foto`s darin anschauen. Ich habe Berge von Foto`s in kleinen Acrylkisten angesammelt aber nie ein Album mit einem Journaling (Text) dazu verfasst. Ich habe viele Tagebücher voll geschrieben, das ja. Aber nie hatte ich ein Dezember Tagebuch sooo intensiv verfasst (mit Gedanken, Zitate, Kindheitserinnerungen etc) wie jetzt. Inspiriert hat mich die Bloggerin Barbara Haane von Scrapimpuls. 


Ich bin durch das festhalten und dem scrappen ein anderer Mensch geworden. Klingt jetzt blöde- aber das meine ich so. Ich gehe jetzt mit *offenen Augen* durch meine Umwelt und checke in Gedanken ab- was ich für mein Buch verwenden könnte. Hier eine Papiertasche, da ein Rezept aus der Zeitung oder die Serviette von Starbucks etc. Das nennt man auch *einen Flow haben* etwas inspirierendes zu verfolgen das einen antreibt....Das habe ich durch das Bloggen hier in mir gefunden. Das ist so toll. Andere Blogger/innen können mich verstehen aber meine Arbeitskollegen /Freunde sagen *Ich hab einen Knall* 


Na dann. Dann hab ich eben einen. ABER. Ich bin glücklich dabei. Ich lache viel und genieße mein Leben. Das Bloggen bereichert mein Seelenfrieden und bereichert mich durch *Eure Anwesenheit/Kommentare* ungemein. Das können meine Freunde nicht nachvollziehen. Wie auch ?
Ihnen fehlt ja auch dieser Bereich.....  *lach*




...das sind die Weihnachtsgeschenke von meinen 23 Eltern (Kindergarten)...



6. Dezember 2010








7. Dezember 2010









Kommentare:

  1. Hallo Brooke!

    Schöne Bilder und schöne Geschenke von Deinen Kindern. Wichtig ist, dass Du ein gutes Gefühl an Weihnachten hattest und motiviert an 2011 denken kannst.

    Mach weiter so!
    Gruß
    Ralph

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Ralph,
    der Elternbeirat übergibt mir einen Gutschein (das ist dann von ALLEN Eltern)zu Weihnachten. Der ist nicht gerade klein. Ich habe mich darüber schon so gefreut....
    Aber das jeder Elternteil mir noch zusätzlich etwas schenkt (siehe Foto) war der Hammer. Das hat mich sehr berührt und überrascht.

    Ich mache das nächste Jahr etwas ruhiger (weniger Ausflüge, weniger Aktivitäten etc.)

    LG B.

    AntwortenLöschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.