31.12.2011

Es war und ist so still.......

Hallo und schönen guten Abend,
in den letzten Wochen wollte ich immer etwas posten aber wenn ich vor dem Laptop saß-
verließ mich doch der Mut.

Ich wollte mein December Dialy Euch zeigen......mein Weihnachtsgeschenk das I-Phone 4S....oder meinen neuen Sony Laptop.......

Neue geknipste Fotos Euch zeigen .....soviel Neues gab es zu berichten......
Aber ich konnte die Tastatur nur anstarren und nicht anfassen.
Denn es ist mir etwas völlig Unerwartetes und Unbegreifliches passiert.....
Es fällt mir jetzt nach 14 Tagen noch verdammt schwer darüber nachzudenken und das ganze Ausmaß in Worte zu packen....

Nur kurz und grade soviel-
das ich es aushalten kann.

Eine gute Freundin hat sich in ihrem Haus erhängt und ihre 13 jährige Tochter- fand sie im Keller.
Ohne ein Wort, ohne einen Abschiedsbrief, ohne ein Zeichen zu geben-
verließ sie einfach ihr Kind- einfach ihre Freunde - einfach uns- auch mich.

Unfassbar, unbegreiflich und einfach nur schlimm.....
Aus diesem Grund war ich wie gelähmt hier etwas zu berichten.....
Bevor ich wieder off gehe - möchte ich Euch noch etwas schreiben :

Am letzten Tag des Jahres wünsche ich EUCH ALLEN einen guten Start in das Neue Jahr 2012!
Bis bald.

Brooke

Kommentare:

  1. Das tut mir so leid. Mir fehlen die richtigen Worte. Ich wünsche dir alles Liebe für 2012.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. oh gott. da fehlen mir die worte. trotzdem alles liebe für 2012 und viel kraft.

    AntwortenLöschen
  3. Mir fehlen die Worte und darum drück ich dich einfach. Komm gut rüber und ich wünsche dir ein wundervolles 2012!

    AntwortenLöschen
  4. Ich danke Euch und auch eurer Anteilnahme. Das tut gut.

    VLG Brooke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Brooke,
    so etwas ist fürchterlich. Vor allem, wenn man nicht weiss warum.
    Diese Frage wird offenbleiben.
    Ich wünsche Dir einen guten Start ins Neue Jahr, vor allen Dingen Gesundheit und persönliches Wohlergehen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Brooke,
    ich wünsche dir ganz viel Kraft um den Verlust zu überwinden!
    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  7. Mir tut es auch sehr Leid, liebe Brooke. Alles Gute und ganz viel Kraft.
    Liebe Grüße, Mars

    P.S. Vor einigen Jahren nahm sich meine Schwester auch das Leben. Auch sie hinterließ keinen Abschiedsbrief. Und deshalb weiß ich, was du gerade durchmachst. Tut mir Leid.

    AntwortenLöschen
  8. Oh Gott, das ist schrecklich!!! Habe Gänsehaut beim Lesen bekommen. :o( Mein herzliches Beileid! Ich wünsche dir ein schönes Jahr 2012, liebe Brooke. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Leider kommen solche Sachen immer wieder vor. Am schlimmsten ist es immer wenn Kinder dabei betroffen sind.Trotzdem Dir alles Liebe im neuen Jahr.

    AntwortenLöschen
  10. Ich danke Euch für eure Anteilnahme und das ich mit diesem schrecklichen Gefühl nicht alleine bin.

    Die Tage vergehen und es ist noch immer nicht zu fassen- was passiert ist. Stattdessen kloppen sich ihre 2 Geschwister um das Haus- indem Sie mit ihrer Tochter- bis vor kurzem noch lebte. Die Welt ist doch krank, oder?

    Da wird sich um das Haus gestritten und die Beerdigung war da noch nicht mal.

    Wenn es um Geld geht verändern sich die Menschen- so rapide schnell. Ich könnte so nie sein!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine Süße,
    danke für deinen lieben Kommi,
    das wird schon wieder ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Oh je. Nun komme ich nach knapp einem Jahr hier vorbei und lese gleich so etwas.

    Ich kann es gut nachvollziehen was Du jetzt durch machst. Unsere Nachbarin hat sich auch vor einigen Monaten das Leben genommen. Auch wenn mein Kontakt nicht so eng gewesen sind, wie Du es zu Deiner Freundin gehabt hast, ist es doch immer furchtbar für die Hinterbliebene. "Hätte ich nicht etwas merken müssen?" "Hätte ich nicht etwas unternehmen/helfen/tun können?" Auch unsere Nachbarin hat einen Sohn (15) hinterlassen. Keinen Abschiedsbrief und die Fragen werden niemals geklärt werden.

    Ich wünsche Dir alles Gute für 2012. Quäle Dich nicht zu sehr. Das Leben ist manchmal komisch. Zeigen uns doch solche Ereignisse nur, wie zerbrechliche wir kleinen Menschenkinder sind.

    Schau sicher demnächst öfters vorbei.

    Der Dicke
    vom Projekt78

    AntwortenLöschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.