18.08.2013

Mein {Memorybook...}

In den letzten Wochen hatte ich sehr viel um die Ohren und ich konnte meinen Lieblingsbeschäftigungen kaum Beachtung schenken. Alles blieb auf der Strecke, mein Haushalt, meine Emailkontakte und meine Freunde. Aber das geht ja nicht nur mir so sondern anderen Ganztagsbeschäftigen auch.

Mein derzeitiger Sommerurlaub erlaubt es mir viel Zeit in meine Memorybooks zu stecken und ich habe mal wieder ausgiebig gescrappt, geklebt und einiges beschriftet. Manche Seiten sind nur mit eingeklebten Fotos bestückt und noch nicht fertig beschriftet. Hab sie aber zum betrachten mit fotografiert.

Ich liebe mein schwarz/weiß getupftes Memorybook. Es wird von Monat zu Monat immer dicker und voller. Wer sich für das liebevoll erstellte Memorybook interessiert sollte sich im Dawanda Shop der   Ja_sagerin umschauen. Die Vorder und Rückseite kann individuell angefertigt werden. Dafür gibt es eine reichhaltige Papier Auswahl und die Möglichkeit sich per Mail mit der Shopinhaberin in Kontakt zu treten. 


So sieht mein  Memorybook nach 7 Moaten aus...  
{Klick auf das Foto//Vergrößerung}

Vorderseite // von oben und seitlich...




Einblick 

in die Monatsregister // gut zu sehen ist die schwarze Doppelseite // Vorderansicht {ca. 4 cm dick...}




Kleiner Einblick

Monat Januar {Farbe Rot// Wünsche...} Monat Februar {Schlafzimmer Inspiration...} Monat April {Skulpturen rund um die Burg...}




Monat April {Skulpturen am Burggraben...} Monat Mai {Spaziergang zu den großen Christrosen...}

Ich habe meine weißen & schwarzen Seiten von Dina5 auf fast Dina4 vergrößert. Damit ich mehr Platz zum einkleben und zum beschriften habe. Der Platz wurde mir bei jedem Eintrag einfach zu eng. So kann ich auch mal die 13x18 cm Fotos komplett einkleben...





Monat Juni 
{unser Besuch im Opelzoo/ Kronberg. & das Kinohighlight World War Z mit Brad Pitt





Monat Juni & Juli
{hab die Kino Popcorntüte mit genommen...} Monat Juli {Spaziergang zum Mohn & Kamillenfeld...} & ein letzter Einblick.




Wie sehen deine Fotoalben // Erinnerungsalben oder Memorybooks aus ?
Klebst du nur die Fotos rein ?
 Beschriftest du jedes Foto oder nur die einzelne Seite? 
Klebst du noch Eintrittskarten, Rechnungen oder kleine Notizen dazu...?
{Verlinkungen sind erwünscht...}


Liebe Grüße
von
Brooke 




Kommentare:

  1. hallo Brooke, du kennst ja meine Seite bereits http://gelisbastelecke.blogspot.de/ und nun habe ich ja begonnen, mir etwas bei dir abzusehen, in dem ich alles recht gerade verscrappe (ungewohnt für mich), aber heute sehe ich nun noch, dass ich viel enger kleben muss, um einfach mehr drauf zu bekommen, also übe ich weiter und mal sehen, wie es aussieht danach...

    danke für deine Ideen...

    lG Geli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Geli :-)
      Deine Art zu scrappen ist dein Stil und den solltest du eigentlich beibehalten. Denn es spiegelt deine Persönlichkeit wieder. Das wollte ich nur, das du das weißt. Es freut mich, wenn ich dich etwas inspirieren konnte- eine andere Art und Weise zu verwenden. Ich habe mir dein neues Fotoalbum angesehen und möchte dir dazu noch etwas schreiben. Auf deinem Blog werde ich nachher eine Antwort hinterlassen.

      LG Brooke

      Löschen
  2. hi brooke,
    ja, richtig: die beiden schwarzen sind von dir :) hast du meine mail dazu bekommen?

    ich finde es toll mit der popcorn-tüte! klasse idee :)

    lg,
    bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bina :-)
      Da habe ich ja richtig getippt. *yeah* Nein, ich habe bisher keine Mail von dir erhalten. Gestern hatte ich erneut eine Email an dich gesendet aber bisher keine Antwort. :-( Alle guten Dinge sind 3. *zwinker*

      Eine Popcorntüte hatte ich bisher noch nie eingeklebt. :-))
      LG Brooke

      Löschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.