12.12.2009

Shopping
Die Wohnung fertig geputzt. Wäsche gewaschen, aufgehängt und in den Trockner gelegt,
eingekauft, Lotto gespielt und danach habe ich mir etwas gegönnt. Ich bin mit meinem Freund in die Stadt gefahren.
Wir sind zum shoppen zu Primark gefahren um meine 2 Sachen umzutauschen.
Dort war es irre voll. Voll. Sagte ich schon das es voll war ? :-)


Ich schäme mich für die Mädchen/Frauen die dort einkaufen -
wie sie mit den Kleidungsstücken umgehen.
Nichts wird zurück auf die Bügel gehängt sondern alles fallen gelassen.
Das Personal ist nur am rennen um alles in Schach zu halten,
und räumen mit einem Lächeln alles wieder zurück.
Skandal.

Ich habe nur ein Portmonaie mit genommen und bin raus.





Ideal. Funktionell. Attraktiv im Design.
Anschmiegsam.
Recycling. Aus LKW Plane (Abfall)  wird ein Sekundärrohstoff.
Mir gefällt die Tasche in der Mitte (grün/orange).
Nur der Preis ist nicht gerade ansprechend.
(Ein schnelles Handyfoto)
Fotografieren war [Schild im Schaufenster] untersagt.  :-(


Kommentare:

  1. Oh mein Gott!
    Wie ich dich beneide =(
    Ich war noch nie bei Primark und die Chancen dazu sind auch sehr gering...
    Das Portemonaie ist toll und auch günstigt dazu! *Neid*

    AntwortenLöschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.