11.02.2010

Ohhhh. Soooo viel Schnee ist in der Nacht gefallen und es schneit immer noch kräftig weiter. Soll ich mit dem Auto fahren oder mir ein Taxi bestellen ? Seit meinem Unfall im Schneetreiben (rutschte mit dem Auto seitlich in einen Graben und bekam die verkeilte Fahrertür - die gen Himmel zeigte nicht mehr auf. Die Beifahrertür zeigte nach unten in den Graben und ohne fremde Hilfe wäre ich da nicht mehr alleine raus gekommen. Über eine Stunde lag ich so eingeschneit und eingesperrt im Auto. :-(
Mittlerweile sehe ich es wie Sandra - ich finde es reicht jetzt mit dem Schnee...

Es schneit, es schneit.....
Kommt alle aus dem Haus...
die Welt - die Welt, sieht wie gepudert aus.....*sing*

Ich habe heute mein altes Tagebuch gefunden und viele Schnappschüsse und Momentaufnahmen gefunden. Hab die Photos angesehen als würd ich sie HEUTE das 1.x anschauen. Es war schön, lustig und aufregend zugleich - diese Photos anzuschauen aber es tat mir auch weh. Denn mein bester Freund Tino ist vor 2 Jahren weg gezogen und er fehlt mir ganz schön. Wie schnell die Zeit vergeht......
Die stundenlangen Telefonate, die Blödeleien im Chat, die langen Emails, die lustigen Shoppingtouren durch zig Klamottenläden, und immer die Canon dabei, das nächtelange klönen und die Webcamnächte (sie macht nicht so gute Photos) mit lustigen Photos, so wie diese hier.....Hm.




Kommentare:

  1. Kommt darauf an, wo Du hin willst und wie weit es ist?

    AntwortenLöschen
  2. Oje liebe Brooke,

    also bei uns ist es heute so heftig, dass ich mein Auto stehen lasse, allerdings habe ich auch Sommerreifen drauf.
    Taxi oder Auto? Tja das kommt drauf an wie teuer dir das Taxi wird und Öffentliche geht bei dir wohl nicht?

    Hoffe du kommst gut an wohin du möchtest ,
    lieben Gruß von
    Brombeerchen - Birgit

    AntwortenLöschen
  3. @FRaGiLeSoUL
    Zur Arbeit sind es nur 5 Km und die Strassen waren heute morgen bereits geräumt. Die neuen Winterreifen sind toll- ich rutschte bisher nicht einmal. Ich will fahren um diese doofe (Unfall)angst los zu werden. Ich mag keine Einschränkungen an mir die mich ängstlich machen. Es schneit & schneit und morgen soll eine richtige Winterfront durchziehen. Ganz toll. :-)

    @Brombeerchen
    Sommerreifen ? Uihjui. Lass dich nicht damit erwischen. ;-) Ich wollte erst das Taxi rufen (kostet nur 4-5 €)aber ich hab meinen *inneren Schweinehund* (grunz) überwunden und bin selbst gefahren. Ich fahre nicht gern Bus (direkt vor der Tür)weil es mir schnell schlecht wird und derzeit sind zuviele Schnupfennasen unterwegs. Besser nicht. *g* LG B.

    AntwortenLöschen
  4. Hi Brooke,
    leider weiß ich nicht, ob Du solo bist. Aber wenn ja, warum seid Ihr nicht zusammen?
    Und das mit Deinem Unfall ist echt schrecklich. Mächte sowas nicht erleben müssen. Hast echt Glück gehabt.

    AntwortenLöschen
  5. @Tommel
    Ich war 25 Jahre mit meiner 1. gr. Liebe (S)zusammen. Und habe mich heute genau vor 1 Jahr von ihm getrennt, und bin mit meinem jetzigen Freund (G) *heute* 1 Jahr zusammen.Das Datum (Valentinstag) ist so unglücklich aber meine Freunde konnten letztes Jahr nur an diesem Valentins/Samstag mich unterstützen (Auszug). Trotz der Trennung telefoniere ich mit meinem Ex so alle 2-3 Tage und wir verstehen uns soweit gut. Er braucht den Kontakt zu mir, sonst würde ich das unterbinden. Denn mich schmerzt die Trennung immer noch. Aber nach einem Vierteljahrhundert (25 J.) ist das auch kein Pappenstiel.

    Der Mann auf den Foto`s ist (T) und er war mein bester Freund. Er hatte sich in mich verkuckt und er ist dann weit weg gezogen, weil ich seine Gefühle nicht erwiedert habe. Wir sind aber in Kontakt aber ich kann nicht mehr so unbefangen mit ihm umgehen seit ich von seiner Liebe zu mir weiß. Warum müssen immer Gefühle entstehen ? Ich hab bereits 3 Freunde dadurch verloren....:-(

    Danke für deine lieben Worte. Ich bin auch froh und stelle das Auto sofort an die Seite, oder fahre garnicht mehr bei Schnee. Das Gefühl sitzt einfach zu tief- nach so einem traumatisierten Erlebnis.
    LG Brooke

    AntwortenLöschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.