16.07.2010

Umstellung

Huhu ;-)

Ich bin ein Fan von der Farbe Schwarz und hab immer mit einer schwarzen/ dunklen Bloggervorlage geliebäugelt. Ob es bei Nicole oder Andy war - ich fühlte mich jedesmal zu diesen Blogseiten hingezogen (natürlich auch wegen den Blogger Leutchen, was sonst...) und wollte selbst auch diese Vorlage haben.
Aber von Anfang an hatten Leser oder Leserinnen meines Blogbesuchs einige Probleme mit den Schriftgrößen und der Leserlichkeit auf dem schwarzen Hintergrund. Ich hatte dann grau, hellgrau und weiß verwendet und die Kritik wurde lauter etc. Ich bin sehr Dankbar für Wünsche, Kritik oder Anregungen und hoffe das diese Vorlage Minima stretch (ich hatte sie bereits und Ärger mit den Farben Lila/blau) mir dieses Mal mehr Glück bringt.....

Schock. Ich bin gerade bei den Einstellungen  dieser Vorlage und entdeckte das ich nur 100 Leser speichern darf. 
Ne, oder...? Kann man das umgehen, irgendwie ?
 

Kommentare:

  1. So ein Zwischending wär schon. Also ein bisschen grauer noch. Kann man sowas irgendwo einstellen? Ich habe ja nicht so viel Ahnung.
    Vorher war irgendwie spezieller.

    Hmmm... Und warum ist dein "Schreibfeld" für Posts so herrlich breit und ich hab nur so'n schmales Dingens? Hmmm...

    LG Sudda

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es jetzt super!

    Die Hintergrundfarbe könnte man im Layout verändern, wenn man denn wollte!

    @Sudda, liegt am Design :)

    AntwortenLöschen
  3. @sudda
    ich wählte bewußt diese "alte" Bloggervorlage Minima stretch weil sie viel Platz einräumt für Text und Foto`s. denn bei anderen Vorlagen war dies nicht der Fall (zu enge Rahmenbedingungen /zu kleine Foto`s) etc.

    Du kannst es ausprobieren in dem du auf die Bloggervorlagen http://www.blogger.com/choosetemplate?blogID=878535963835976682 klickst.
    In der 2. Reihe findest du Minima stretch- unter der Vorlage steht Vorschau / klick zur VORSCHAU drauf und du siehst deine aktuelle Blogseite in diesem Design.

    @frittenfachverkäuferin
    Danke für dein Feedback. Ich bin noch dabei und hab noch einiges zu tun.Denn die weiße Schrift auf schwarzen Hintergrund ist HIER auf weißem Hintergrund quasi unsichtbar. *lol*

    AntwortenLöschen
  4. @sudda
    Wenn ich die Hintergrundfarbe verstelle auf grau oder einen gelbton- dann verändert es die gesamte Seite. Das war bei der schwarzen Vorlage dabei, dass ich rechts oder links die Seitenbereiche farblich hervorheben konnte. Das vermisse ich. LG

    AntwortenLöschen
  5. Ah wie TOLL liebe Brooke


    endlich sehe ich wieder was geschrieben worden ist.

    Finde die Farbe KLASSE !

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. also, lesen kann man es echt besser- ich mag sonst aber schwarz auch gerne leiden

    AntwortenLöschen
  7. @Brombeerchen
    Danke dir für deine Beurteilung. ;-) *knuddel*

    @Dennis
    Okay, dann ist die Schrift / Größe gut lesbar. Thanks. :-)
    Schwarz ist einfach nur toll. :-))

    AntwortenLöschen
  8. Moin Süße!

    Gefällt mir wirklich gut!

    AntwortenLöschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.