15.02.2013

Süße Nostalgie -Tüte zum Valentinstag....

Hallo,
wie geht es Euch ? Wie war euer Valentinstag ? Es ist ja nur ein Tag. Mal ehrlich- wer braucht eigentlich einen solchen Valentinstag-um mit seiner(m) Liebste(n) zu feiern ? Eigentlich hab ich (fast) jeden Tag Valentinstag und das ist schon voll okay.

Nichts destotrotz hat mein Schatz sich etwas einfallen lassen und mich schick ins Restaurant ausgeführt und mir einen wunderschönen Abend geschenkt. Aus dem Alltag zu entfliehen tut richtig gut.....

Für meine besten Freundinnen- für meine Single Freunde und für meine Kolleginnen habe ich eine kleine Leckerei in transparente Tütchen (mit einem Liebeszitat und mit dem Text *Süssigkeit aus deiner Kindheit*) verpackt.

Ich habe ganze 5 Nostalgie Tütchen (pro Tüte 27 Stück) gekauft und  sie in Gedanken bereits verarbeitet- um meinen Liebsten eine Überraschung zu machen!




Was war deine Lieblings Süßigkeit (Nr.) ?




So habe ich die Tütchen gefüllt und gestern zum Valentinstag verschenkt...




Ein kleiner Einblick...




Ich hatte eine Absicht verfolgt und wurde eines Besseren belehrt. Ich dachte mir schon, dass es reichlich Gesprächsstoff (aus der Kindheit) geben wird. Aber das es solch ein Highlight wird? Viele waren gerührt und erzählten ihre Erlebnisse, wie sie z.Bsp.: ihre Leckmuschel gegessen bzw. gelutscht haben, wie die Nase verklebt und alles rund um den Mund geklebt hat. (haha)





Hier ist mein Zitat (Helene Keller) und mein Text besser zu sehen...




Ich wünsche Euch einen tollen Freitagabend
und ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
von
Brooke

Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine ausgesprochen nette Idee von Dir gewesen!
    Meine Lieblingssüßigkeit wäre damals die Nr.2 gewesen.
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo C. ;-)
      schön, das du bei mir rein schaust. ;-)
      Die Nr. 2 habe ich auch gern gelutscht und auf dem kleinen Stiel rum gekaut. Damals war der Stiel nicht weiß, sondern grün. Egal. Die Kirschlollies schmecken wie früher.
      Augen zu und auf der Couch in relaxter Stimmung lutschen. Einfach nur schön....

      LG an dich.

      Löschen
  2. Hallo Brooke,

    eine super süße Idee!

    Ich fand die Ketten und Armbänder immer toll. Das es die noch mal gibt...

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      ich auch. Egal wann ich sie entdecke (bei Real, auf Weihnachtsmärkten)etc. kaufe ich mir diese Bändchen und genieße den Geschmack-der nach meiner Kindheit schmeckt.

      LG B.

      Löschen
  3. Hallo Brooke,
    danke für deinen lieben Kommentar zu unserer Fastenchallenge :)
    Das mit der Cola kenne ich... bin auch Cola-süchtig ;) Manchmal hat man einfach keine Lust auf "nur" Wasser. Ich versuche jetzt, erst gar keine Cola mehr einzukaufen, und wenn ich dann zu Hause Lust darauf haben, dann habe ich Pech gehabt... Nur wenn wir Z.B. Essen gehen oder so, dann gönne ich mir ab und an noch ein Gläschen :)

    Deine Valentinstüten sind wirklich zuckersüss! Und wie nett von dir, dass du nicht nur deinen Liebsten verwöhnst, sondern auch andere Menschen :)

    Mein Liebster hat mich auch mit einem Abendessen überrascht und ich freue mich immer sehr darüber, weil er immer ganz tolle Restaurants aussucht, in denen wir noch nicht waren :)

    Mein Lieblingsnachwerk wäre übrigens die Ketten, da kann man immer zwischendurch mal dran knabbern :)

    lg & ein schönes Wochenende,
    bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bina :-)
      Ich habe komplett mit der Cola trinkerei aufgehört weil ich nicht bei einem Gläschchen bleiben kann. Manchmal fehlt mir die Cola aber ich möchte mein Ziel deshalb nicht aus den Augen verlieren.....

      Ich verschenke sehr oft, viel und es bereitet mir unendlich viel Freude- andere zu überraschen & zu erfreuen.

      Soso, die Kettchen gefallen dir. Gut zu wissen. :-)

      lg & schickes W-ende.

      Löschen
  4. Liebe Brooke, da hast du dir aber was Nettes ausgedacht und deine Lieben mit Nostalgie beschenkt. Ich habe in meiner Kindheit sehr gerne Krachmandeln gegessen, vielleicht kannst du dich auch an sie erinnern und beim Bäcker bei meiner Oma gab es immer Schaumspitz, die kosteten damals je Stück 1 Schilling, es war aber immer etwas Besonderes!
    Diese Himbeerzuckerl mochte ich auch immer so gerne, ich hatte dabei immer eine rote Zunge vom Lutschen. War lustig mal wieder so in Erinnerung zu schwelgen, LG aus Wien von Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krachmandeln ? Das Wort hört sich schon lustig an, Gerli. :-))

      Diese Himbeerbonbons kenne ich auch noch sehr gut und manchmal entdecke ich sie und nehme etwas davon mit. Die Zunge wird davon sooo schön rosa/rot.

      Finde ich auch-

      LG B.

      Löschen
  5. Eine unglaublich herzliche und zugleich auch süße Idee! Ich hätte mich am meisten über die Kettchen gefreut,hihi. Die waren in meiner Kindheit mein liebster Begleiter :-)
    Liebe Grüße,Lisa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa :-)
      Dankeschön. Es freut mich, wie verschieden meine Valentinsidee bei euch (den Besucher/Leserschaft) ankommt.

      LG B.

      Löschen
  6. Wie toll! Ich habe früher die kleinen Kirschlutscher geliebt! Die gab es immer beim Friseur :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jola :-)
      bei dem Friseur? Ist ja cool. :-) Ich kenne sie von unserem Kiosk. Der Mann hatte wirklich ALLES an Süßem da. Ich wusste manchmal gar nicht was ich nehmen soll...

      LG B.

      Löschen
  7. Voll toll, die Sachen kenne ich auch noch ♥ (werde sogar erst 18)

    xx Vivi
    http://viviilovee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vivi ;-)
      Siehste. Dafür ist man NIE zu alt.
      Beste Grüe
      B.

      Löschen
  8. Ooooooh, die Tüten sind ja toll! Und dass du deine Kollegen damit verwöhnst ist echt super süß! Mein Favorit wäre die Nr. 1. ;-)
    Sag mal, wo hast du die gekauft? Könnte mir sowas gut für meinen Geburtstag vorstellen...

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Gänseblümchen :-)
    Ich habe die Beschreibung deines Blognamens gelesen und kann es dir soo gut nachfühlen. Ich liebe diese Blumen auch von klein auf und erfreue mich heute noch an ihrem Anblick.

    Diese Nostalgie Tütchen gab es bei ALDI. Ich hatte mir gleich 5 Tütchen mit genommen und hätte noch mehr nehmen sollen. :-( Denn ein Tag später war nicht eine Tüte mehr da. ;-(

    Der Aldi hat die Tütchen nur für den Valentinstag und für kurze Zeit im Sortiment. Finde ich echt schade aber vielleicht kommen sie ja mal wieder....

    Vielleicht findest du sie irgendwo im Internet ? Wäre eine tolle Überraschung für deine Geburtstagsgäste....

    LG B.

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die Blumen - im wahrsten Sinne des Owrtes. ;-)
    Schade, damit fallen die Tüten für mich flach. Aber es gibt diverse Onlinehändler und ja auch noch Großhändler vor Ort, da werde ich sicher fündig. Tausend Dank jedenfalls für die Inspiration. :-)

    AntwortenLöschen
  11. Eine super schöne Idee. Du bist echt genial.
    GVLG Bina aus dem Schneckenhäuschen

    AntwortenLöschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.