29.07.2013

Wer weiß was das ist ...?


Guten Abend,
könnt ihr vielleicht erraten was das sein könnte ? Über Vorschläge und Tipps würde ich mich freuen.
Was könnte es für ein Material sein ? Vielleicht gibt es da draußen Jemand der es weiß...?

Ein kleiner Tipp // es hat mit Wasser zu tun....




Auflösung :
Das obere Foto zeigt den bronzefarbenen Boden. Durch das eisenhaltige Quellwasser werden die orange/bronzefarbenen Ablagerungen auf dem Boden deutlich sichtbar. Es ist eine Quelle und das Wasser ist trinkbar. Der eisenhaltige Geschmack und der Geruch ist wirklich Geschmackssache. Es gibt sehr viele Menschen die sich dieses Wasser in Flaschen abfüllen und mit nachhause nehmen. 



Dankeschön, für das mitspielen.

Liebe Grüße
und habt einen schönen Abend,
Brooke


Kommentare:

  1. sieht aus wie bronze?!?
    jetzt hast du mich neugierig gemacht ;)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bina :-)
      Ja, es sieht aus wie Bronze. Ist es aber nicht. Rate einfach nochmal. :-))

      Löschen
  2. Könnte das evtl. Rinde von der Korkeiche sein aus der man auch Flaschenkorken herstellt?
    Bin neugierig auf dei Auflösung.

    LG gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi :-)
      Leider nein. Mal sehen ob es Jemand raus findet bzw etwas nah heran kommt. Ich halte dich/euch auf dem Laufenden. LG Brooke

      Löschen
  3. Sieht aus wie Acrylkleber, von dem irgenwas runtergerissen wurde...
    Teppich, oder PVC...

    LG, Auriel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Auriel :-)
      Nein. Ein kleiner Hinweis folgtnoch, morgen Abend. Vielleicht kommt ja Jemand der Sache noch etwas näher. :-)

      LG Brooke

      Löschen
  4. Ein Mix aus Farben mit Bronze ?

    Servus Thommy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :-)
      Keine Farbe, aber das es bronzefarben aussieht stimmt. :-)

      LG Brooke

      Löschen
  5. Mit dem "Wassertip" würde ich jetzt auf Treibholz tippen!

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi :-)
      Leider nein, auch kein Treibholz.
      Danke für das miträtseln...

      LG Brooke

      Löschen
  6. Cool :) Ähnlich wie unser Kochbrunnen in Wiesbaden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Fillandra :-)
      Echt ? Das werde ich gleich mal goggeln. :-)

      LG Brooke

      Löschen
  7. Wir haben auch ganz viele eisenhaltige Brunnen in der Gegend. Solange es man mit dem Trinken nicht übertreibt, finde ichs echt lecker!

    Liebe Grüße,
    Diana von spiegelklappern

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Diana :-)
    Schön das du mir einen Kommentar hinterlässt. :-) Hatte ich & deinen Blog bei Blogzug auf meiner Besucherliste. :-)Wo wohnst du denn ? Am besten ich besuche nachher deinen Blog und dann habe ich die Antwort. Ich trinke im Jahr höchstens 2 Schlucke voll- von dem Eisenwasser.

    LG Brooke

    AntwortenLöschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.