26.08.2013

Senckenberg Museum //1

Wir sind letzte Woche nach Frankfurt gefahren und haben das bekannte Senckenberg Museum besucht. Ich war zuletzt als Teenager mit der Schulklasse dort und wollte mir erneut einen Eindruck verschaffen. Unter der Woche ist es ideal hinzufahren, weil wir {fast} alleine dort waren. Ich mag kein Gedränge und freue mich über fast freie Sicht- auf die Ausstellungsstücke. Pro Person kostet die Eintrittskarte 8€ und erhält gegen einen Aufpreis von 3€ einen kleinen {audio/versch. Sprachen} Übersetzer zum umhängen. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und jederzeit ansprechbar. Wie z. Bsp.: bei der Vergabe von einem Rollstuhl, einem Rollator oder anderen Wünschen der Besucher- sehr entgegenkommend. Mir fiel das sofort auf, weil das nicht in allen Museen üblich ist.

Wir waren 3 Stunden unterwegs und verbrachten einen schönen Vormittag mit sehr vielen Informationen und schönen Erlebnissen. Besonders toll fand ich die sehr sauberen Schaufensterscheiben bzw die Vitrinen. Keine Handabdrücke oder andere Schmierereien. Das hatte ich als Schülerin {vor zig Jahren}noch im Hinterkopf und fand das sehr negativ. In der Zwischenzeit ist "Gott sei Dank" allerdings sehr viel passiert.

In meinem nächsten Beitrag informiere ich dich über die anderen Schönheiten des Museums und was dort zum Beispiel eine Cola kostet. ;-))
Jetzt hab ich eine kleine Bilderflut vorbereitet. Los gehts :


Was interessiert dich bei einem Museums-Besuch ?
Interessierst du dich für vergangen Zeiten ? 


















Liebe Grüße 
von 
Brooke



Kommentare:

  1. Der Eintritt ist teuer und überteuert.
    Am liebsten ist mir die Zukunft und weniger das Vergangene

    Adalbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Adalbert, Hallo.
      Dein Name ist recht selten...

      Ich finde den Eintritt von 8€ jetzt nicht teuer. Denn es gibt andere Museen die wie z.Bsp. das Technikmuseum in Speyer, da kostet der Eintritt 14€. Allerdings weiß ich auch vorher was was kostet und ich sehe auch den Hintergrund der Kosten {Instandhaltung, Spezial Reinigungen, profess.Personal, Kooperationen mit anderen Institutionen} und vieles mehr. Ohne diverse Sponsoren, Spenden oder Patenschaften könnten einige Institutionen {Museen/Wildparkanlagen, Zoo}überleben.

      Was wird in der Zukunft sein ? Was wird in 10 Jahren sein? Keiner weiß das genau. Deshalb finde ich es wichtig diverse Bereiche (vergangene Zeiten) festzuhalten und nehme diese Kosten gerne in Kauf. Das Eintrittsgeld ist in meinen Augen gut angelegt, wenn ich bedenke was ich manchmal an Scrapbooking Material ausgebe, ist das echt sinnvoller.

      Allerdings respektiere ich auch deine Ansicht und jeder muss auf sein Portmonnaie achten! Nicht jedem ist es vergönnt sich das zu gönnen -was er gerne hätte.

      LG Brooke

      Löschen
  2. Hallo Brooke,
    das Senckenbergmuseum steht schon länger auf meiner Wunschliste; wenn wir dann mal länger im Frankfurter Raum sind. Jetzt, nach deinem Bericht und deinen Fotos erst Recht! Sieht sehr interessanht aus und ich bin sicher, dass wir uns da auch lange aufhalten können! Deine Fotos sind super!

    Hier in Hamburg haben wir ja auch einiges an Museen und ich liebe die "Lange Nacht der Museen"; hab da schon oft mitgemacht. Was ich auch sehr mag sind Museumsdörfer im Stil von Freilichtmuseen - die ziehen mich auch magisch an!

    Freu mich schon auf Teil 2!

    Liebste Grüße, Dinny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dinny :-)
      wie schön wieder von dir zu lesen. Wenn du in der Nähe bist, solltest du viel Zeit für die Besichtigung mit bringen. Es gibt echt viel zu entdecken, zu sehen und zu lesen (Infotafeln)etc. Am besten unter der Woche gehen. Denn der Freitag/Samstag/Sonntag ist sehr stark frequentiert.

      Du wohnst in Hamburg! Wow. Da möchte ich unbedingt mal hin. Meine Freunde waren schon oft dort und wenn ich die Fotos von den Ausflügen sehe- möchte ich am liebsten sofort hin. Da gibt es *Planten un Blomen*, der Fischmarkt, Hafen City, tolle Hotels, schicke Restaurants und coole cafes, etc. Soviel gibt es dort zu entdecken. Irgendwann besuche ich diese schöne Stadt.

      Die Nacht der Museen hier in Frankfurt ist auch jedesmal toll oder das Museumsuferfest. Einer der Highlights von Frankfurt.

      LG von Brooke

      Löschen

Hallo. :-) Ich freue mich über deine Meinung, Ansicht bzw. dein Statement. Nur zu.

Ich behalte mir vor Spam oder Beleidigungen sofort zu löschen.